Wir haben genug auf Lager.

Unsere Silos und Lagerhallen bieten ausreichen Platz für Getreide, welches wir rund ums Jahr lagern, verarbeiten und weiterverkaufen.

 

Das angelieferte, sonnengereifte Getreide wird je nach Qualität zunächst getrocknet oder kommt auf direktem Wege in eine zugewiesene Silozelle.

In einer Vorreinigung werden alle Elemente des Getreides, die kleiner, schwerer oder zu leicht sind, aussortiert. Wenn man Getreide richtig lagert, dann kann man es für einige Jahre problemlos auf Vorrat halten. Wichtig ist vor allem, dass das Getreide trocken ist, was bedeutet, dass es weniger als 14% Feuchtigkeit enthalten muss.

© 2021 Seewinkel Mühle
Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.Erfahren Sie mehr.
OK!